Michael Greißel

Venedig Biennale 3

The Mapping Journey Project Bouchra Khalili verfolgt nach meiner Interpretation auch den Ansatz gute Geschichten zu erzählen. In seiner Arbeit The Mapping Journey Project werden aus Interviews mit Geflüchteten deren Fluchtrouten kartografiert und in unterschiedlicher Weise visualisiert. Die für mich beeindruckendste ist die Darstellung der Reiserouten als Sternbilder. Damit assoziiere ich auch die neutestamentarische Reise […]

Venedig Biennale 3 Read More »

Venedig Biennale 2

Im Training ist es oft wichtig auf die Leistung der Zuwanderer verschiedener Epochen hinzuweisen, allzu oft haben Menschen nur die von Rechten und von den Boulevard-Medien behauptete Zuwanderung in die Sozialsysteme im Kopf. Allerdings ist im Training nicht die politische Richtigstellung, sondern die Vermittlung auch emotional nachvollziehbarer Erzählungen wichtig. Mondtag liefert dafür ein zitierfähiges Narrativ.

Venedig Biennale 2 Read More »

Vendig Biennale 2024 1

Der/Die Teknotänzer*in im (Süd-) Koreanischen Pavillon Eine Gestalt aus Bronze, in schwarzer Kunststoff-Optik, übergroßer Kopf, zwei Finger plus Daumen der linken Hand signalisieren Peace!, schwebt ekstatisch auf einer großen Zehe. Von Zeit zu Zeit atmet sie durch die Nase Zedernduft aus.Sie hebt nicht nur die Gravitation, sondern auch die Zeit auf.Die Installation Odorama City wird

Vendig Biennale 2024 1 Read More »

Was kollabierende Systeme für Supervision, Coaching, Organisationsberatung und die DGSv bedeuten

Position des Vorstands der DGSv Mit Blick auf die Erkenntnisse der Klima- und Umweltforschung einerseits und die beobachtbaren gesellschaftlichen Veränderungen andererseits möchten wir als Vorstand hiermit eine Einschätzung zur Zukunftsperspektive von Supervision, Coaching und Organisationsberatung in einer sich grundlegend verändernden Welt vorlegen. Diese Einschätzung ist die Basis für unser strategisches Handeln. Dadurch soll Transparenz darüber

Was kollabierende Systeme für Supervision, Coaching, Organisationsberatung und die DGSv bedeuten Read More »

Kornelkirschen blühen

Ende Februar 2024 blühen die Kornelkirschen in  Nürnberg. Ein ganz besonders schöner Baum steht keine hundert Meter entfernt von meinem Beratungsraum. Der Baum wurde 2018 von der Deutschen Dendrologischen Gesellschaft als Rekordbaum ausgewählt. Seit ich TRIK-Sinnefinder auf der Drehbank herstelle und im Coaching, in der Supervision und in der Team-Entwicklung damit arbeite, hat meine Aufmerksamkeit

Kornelkirschen blühen Read More »

Sinnefinder aus der Atlas-Zeder

Atlas-Zedern sind in Parks und Gärten auch in Deutschland verbreitet. Ein sehr schöner wächst im Kloster Eberbach im Rheingau. https://www.monumentaltrees.com/de/deu/hessen/rheingautaunus/9261_klosterseberbach/18906/ Aus dem Zedernholz habe ich TRIK-Sinnefinder gedrechselt und sie nicht mit Leinöl eingelassen, sondern nur mit Wachs versiegelt. Der wunderbare Duft, die besondere Maßerung und die helle Farbe sollten erhalten bleiben.

Sinnefinder aus der Atlas-Zeder Read More »